Physik

Stevins Satz


Sei eine Flüssigkeit mit beliebiger Dichte d in irgendeinem Behälter.

Wir haben zwei beliebige Punkte R und T gewählt.

Der Druck geht weiter Q. und R sind:

Der Unterschied zwischen den Drücken der beiden Punkte ist:

Stevins Satz:

"Die Differenz zwischen den beiden Punktdrücken eines Gleichgewichtsfluids ist gleich dem Produkt zwischen der Fluiddichte, der Erdbeschleunigung und der Differenz zwischen den Tiefen der Punkte."

Durch diesen Satz können wir schließen, dass alle Punkte in der gleichen Tiefe in einer homogenen Flüssigkeit (die immer die gleiche Dichte haben) dem gleichen Druck ausgesetzt sind.



Video: Der große Satz von Fermat (Oktober 2021).