Physik

Widerstandsverband


Parallele Assoziation

Parallelschalten eines Widerstands bedeutet im Grunde, die gleiche Stromquelle aufzuteilen, so dass der ddp an jedem Punkt erhalten bleibt. Dh:

Normalerweise werden die Parallelverbindungen dargestellt durch:

Wie in der Abbildung gezeigt, ist die Gesamtstromstärke der Schaltung gleich der Summe der gemessenen Stärken an jedem Widerstand, dh:

Nach dem 1. Ohmschen Gesetz:

Und durch diesen Ausdruck können wir, da die Stromstärke und die Spannung beibehalten werden, schließen, dass der Gesamtwiderstand in einer Parallelschaltung gegeben ist durch:

Gemischte Assoziation

Eine gemischte Assoziation besteht aus einer Kombination von seriellen und parallelen Assoziationen in derselben Schaltung, wie z.

In jedem Teil der Schaltung werden die Spannung (U) und die Stromstärke auf der Grundlage des Wissens über serielle und parallele Schaltungen berechnet. Um diese Berechnungen zu vereinfachen, können die Schaltungen mit den resultierenden Widerständen für jeden Teil verkleinert oder neu gezeichnet werden. dh:

Sein:



Video: 9. Jahrhundert: Die Wikinger woher das Bluetooth-Symbol stammt #jahr100 #9. MrWissen2go. Terra X (Oktober 2021).