Chemie

Demokrit


Demokrit von Abdera war ein bedeutender griechischer Philosoph, der zwischen 460 und 370 v. Chr. Lebte und ein Schüler von Leucippus von Milet (griechischer Philosoph) war. Er war auch Astronom und Mathematiker.

Seine Vorstellung vom Atomismus war, dass alle Materie aus kleinen Teilchen bestand, die er Atome nannte, was unteilbare Teilchen bedeutet. Griechisches Wort wo die bedeutet nein und wir haben bedeutet Stück.

Es ist unklar, ob diese atomistischen Ideen seine eigenen oder die seines Meisters Leucippus waren. Für Demokrit war das Universum unendlich, wo es viele ähnliche Welten wie unsere gab.

Es gibt Aufzeichnungen, die er über 90 Werke schrieb. Ein berühmter Satz aus Demokrit:

"Alles im Universum ist das Ergebnis von Zufall und Notwendigkeit."


Video: Atommodelle von Demokrit, Dalten & Rutherford einfach erklärt (Oktober 2021).