Chemie

Warum ist unsere Welt bunt?


Licht entsteht, wenn Elektronen vibrieren und sich schnell zwischen verschiedenen Energieniveaus in der Elektrosphäre eines Atoms hin und her bewegen.

Für jeden Sprung wird ein Photon emittiert, bei dem es sich um ein monochromatisches Licht mit einer genau definierten Wellenlänge (Farbe) handelt.

Dies führt zu Emissionsspektren, die durch Streifen oder farbige Bänder gebildet werden und sogar zur Identifizierung des lichtemittierenden Atoms dienen. Bei hohen Temperaturen emittieren Atome mit vielen Elektronen so viele Streifen, dass das Spektrum stetig wird und das gleichzeitige Vorhandensein aller Farben sich in Weiß umsetzt.

Ein Objekt ist weiß, wenn es alle Farben reflektiert.

Ein Objekt ist schwarz, wenn es alle Farben absorbiert.

Ein Objekt ist rot, wenn es die Farbe Rot reflektiert und die anderen Farben absorbiert.


Video: So bunt, so schön ist unsere Welt (Dezember 2021).