Chemie

Tägliche Chemie


Backpulver

Natriumbicarbonat (NaHCO3), das zu Unrecht als Natriumcarbonat bezeichnet wird, ist ein basisches Salz, ungiftig und reagiert mit Wasser unter Freisetzung von Kohlendioxid (CO2) und Bildung von Natriumhydroxid (NaOH).

Dieses Salz wirkt als Wirkstoff in den meisten Brausemitteln gegen Magenübersäuerung und Soor.

Beim Kochen wird es häufig zum Backen von Kuchen und Brot verwendet.

Es kann immer noch in trockenen oder nassen Pulverfeuerlöschern gefunden werden.